#münchen #citytrips #deutschlandreisen #recommendations #restauranttips #neuschwantsein

Wundervolle 3 Tage München liegen wieder einmal hinter mir. Gern möchte ich folgende Eindrücke mit euch teilen und weiterempfehlen.

Ich habe das neue Restaurant Schwarzreiter im Kempinski Vier Jahreszeiten ausprobiert und fand es grossartig. Es gibt eine Tagesbar und ein fine dining Restaurant, ich entschied mich für die Tagesbar, Preisleistungsverhältnis ist nicht zu toppen. Man sollte sich durch das Grandhotel nicht abschrecken lassen, die Bar hat einen eigenen Eingang und hebt sich vom restlichen Hotel ab. Die Karte ist klein und fein und serviert bayrische Köstlichkeiten, raffiniert serviert. Mein absolutes *must taste* ist der Munich Mule!

#münchen #citytrips #deutschlandreisen #recommendations #restauranttips #münchen #citytrips #deutschlandreisen #recommendations #restauranttips

Am nächsten Abend waren wir im Gesellschaftsraum, zeitgemäße deutsche Küche wird hier gezaubert. Mitten in den Innenstadt versteckt sich diese Location. Das Restaurant ist lässig und hipp, man kann zwischen Menü´s und a la carte entscheiden. Besonders toll fand ich die kreative Anrichteweise, Preisleistungsverhältnis stimmt.

#münchen #citytrips #deutschlandreisen #recommendations #restauranttips #münchen #citytrips #deutschlandreisen #recommendations #restauranttips

#münchen #citytrips #deutschlandreisen #recommendations #restauranttips #münchen #citytrips #deutschlandreisen #recommendations #restauranttips

Sonntagabend habe ich mich dann spontan für die Bayrische Staatsoper und das Ballet „Portrait Richard Siegal“ entschieden. Er bringt Extreme von Licht und Schatten, Geräusch und Stille, bewegte Objekte und Tanz, der das Ballettsystem auf ganz besondere Weise entgrenzt und vorantreibt.

#münchen #citytrips #deutschlandreisen #recommendations #restauranttips #münchen #citytrips #deutschlandreisen #recommendations #restauranttips

Die letzten Station unseres Trips war Neuschwanstein. Hier kann ich nur jedem empfehlen, versuche die Tickets vorher zu kaufen. Diese gibt es für den Tag selber immer nur 2 Tage voraus online. Wir mussten über 4h warten und haben somit es leider nicht reingeschafft. Ich muss zu dem ehrlich sagen, dass ich dachte, dass es beeindruckender wäre. Leider ist momentan auch die Brücke gesperrt, so dass man diesen wunderschönen Blick nicht genießen kann.

#münchen #citytrips #deutschlandreisen #recommendations #restauranttips #münchen #citytrips #deutschlandreisen #recommendations #restauranttips

Übernachtet habe ich wieder im Vier Jahreszeiten Munich, ein großer Vorteil meines Jobs, ich bin sehr gut vernetzt 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s